Wächter auf der Mauer

AUSRÜSTUNG VON CHRISTEN AUF DER GANZEN WELT FÜR EINE INFORMIERTE FÜRSPRACHE UND AKTIVE UNTERSTÜTZUNG VON ISRAEL UND SEINEN BEWOHNERN.

Das Programm Wächter an der Wand besteht aus drei Teilen:

Lernen: Unser breit gefächertes Lehrangebot umfasst schriftliche Materialien, aufgezeichnete Lehren und Live-Seminare. Diese Werkzeuge umfassen die Geschichte des jüdischen Volkes, die Geschichte des christlichen Antisemitismus und die Medienvorurteile. Sie vermitteln auch ein grundlegendes Verständnis des aktuellen Konflikts und teilen eine Vielzahl von Gründen, warum man mit Israel zusammenarbeitet.

Geh: Unsere Gebetspilgerreisen nach Israel bilden und trainieren Christen aus der ganzen Welt, um Israel aktiv zu unterstützen. Diese Pilgerreise nach Israel verbindet die Teilnehmer nicht nur mit der reichen biblischen Geschichte des Landes, sondern auch mit der Gegenwart und Zukunft Israels.

Werde: Der Höhepunkt des Programms ist die Möglichkeit, während einer von der Regierung geförderten Sonderzeremonie in Jerusalem offiziell als Wächter an der Mauer für Israel beauftragt zu werden. Einmal beauftragt, können Wächter eine Vielzahl von Möglichkeiten entdecken, das Gelernte und Erlebte zu nutzen, um Botschafter in ihren Gemeinden im Namen Israels und des jüdischen Volkes zu werden.

AUSRÜSTUNG VON CHRISTEN AUF DER GANZEN WELT FÜR EINE INFORMIERTE FÜRSPRACHE UND AKTIVE UNTERSTÜTZUNG VON ISRAEL UND SEINEN BEWOHNERN.

Das Programm Wächter an der Wand besteht aus drei Teilen:

Lernen: Unser breit gefächertes Lehrangebot umfasst schriftliche Materialien, aufgezeichnete Lehren und Live-Seminare. Diese Werkzeuge umfassen die Geschichte des jüdischen Volkes, die Geschichte des christlichen Antisemitismus und die Medienvorurteile. Sie vermitteln auch ein grundlegendes Verständnis des aktuellen Konflikts und teilen eine Vielzahl von Gründen, warum man mit Israel zusammenarbeitet.

Geh: Unsere Gebetspilgerreisen nach Israel bilden und trainieren Christen aus der ganzen Welt, um Israel aktiv zu unterstützen. Diese Pilgerreise nach Israel verbindet die Teilnehmer nicht nur mit der reichen biblischen Geschichte des Landes, sondern auch mit der Gegenwart und Zukunft Israels.

Werde: Der Höhepunkt des Programms ist die Möglichkeit, während einer von der Regierung geförderten Sonderzeremonie in Jerusalem offiziell als Wächter an der Mauer für Israel beauftragt zu werden. Einmal beauftragt, können Wächter eine Vielzahl von Möglichkeiten entdecken, das Gelernte und Erlebte zu nutzen, um Botschafter in ihren Gemeinden im Namen Israels und des jüdischen Volkes zu werden.

ew-hr-initiative-chicklet-Bilder-israel-Erfahrungew-hr-initiative-chicklet-bilder-ministerium-reisen
X